Artikel Kommentare

trommelschlumpf

  musik, web, media
trommelschlumpf

Radio für den wilden Süden

Das war früher der Slogan von SDR 3 – Inzwischen sind SWF und SDR ja zum SWR verschmolzen. Das müsste 1998 gewesen sein. Ich hatte damals gerade mein erstes Auto gekauft und hörte die Top 1000 zur Fusion – in meinem Auto.

Wieso schreibe ich über diese Funkhaus-Fusion

Beim heutigen Thema „Welchen Radiosender hörst du“ hole ich mal ein bisschen weiter aus. Schon damals hörte ich im Auto  SWF3 und SDR3. Auch heute ist mein bevorzugter Autoradiosender SWR3.

Das liegt zum großen Teil daran, dass mir auf den privaten Radiosendern die Werbung nicht passt. Es ist meist nicht einmal die Menge, sondern die Art und oftmalige Wiederholung der gleichen Werbung.

Und sonst?

  • 90elf Radio – Wenn ich Samstags während der Bundesliga Saison zuhause bin.
  • SWR1 – „Stadion“ – wenn ich Samstags während der Bundesliga Saison nicht zuhause bin.
  • Die neue Welle – wenn der KSC spielt und ich grad wissen will wie es steht

Und früher?

habe ich viele Radiosender gehört und mitgehört. Auch kleinere Stationen. Wir haben Radio-Nächte gemacht, bei denen wir bei den unterschiedlichsten Radiostationen angerufen haben. z.B. bei Radio 7 in Konstanz.

Bei – dem aktuell stattfindenen – Rock am Ring natürlich das Festival Radio, was dort in der Eifel zu empfangen war / ist(?). Ich bin mir nicht sicher, ob es sowas heute überhaupt noch gibt.

Heute wohnen „wir“ zu weit auseinander, müssen alle arbeiten und daher fallen diese Radionächte leider aus :-)

swr3debanner

 

Andere

Auch hier sind öffentlich rechtliche Sender am Start: http://www.trampelpfade.com/2013/06/turn-the-radio-on/ und http://www.kritzelblog.de/webmasterfriday-welchen-radiosender-horst-du/. Also scheinen die Gebühren doch sinnvoll eingesetzt zu werden…

Der Beitrag wurde am Freitag, den 7. Juni 2013 um 08:30 Uhr von Jens Weber veröffentlicht und wurde unter Allgemein abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen.