3 Wochen ohne Google: Zwischenfazit

Ja, es sind nun tatsächlich schon (fast) 3 Wochen seit ich meine Fastenzeit-Challenge „No Google Searches/ Keine Google Suche“ angenommen habe. Ich habe nun seit dem 05. März keine Suche bei Google durchgeführt. Stopp! Ein kleiner Moment… … der Unaufmerksamkeit hätte mich beinahe zum googeln gebracht. Auf einem neu installierten Rechner mit einem neu installiertem… 3 Wochen ohne Google: Zwischenfazit weiterlesen

Google-Suche fasten: Challenge accepted

Durch den Deutschland-Kick-off der europäischen Suchmaschine Qwant am Dienstag, hatte ich meine Fastenidee für dieses Jahr gefunden. Ich werde nun während der Fastenzeit auf die Suchmaschine Google bewußt verzichten. Ich werde wohl auch in unregelmäßigen Abständen eine Zwischenbilanz ziehen. 1.Tag Der erste Tag gestern lief recht gut, dass sollte doch 40 Tage gehen! Am meisten… Google-Suche fasten: Challenge accepted weiterlesen

Too much links will kill you?

Damit meine ich natürlich nicht die eingehenden Links… Wobei man sich da auch nicht so ganz sicher sein kann: Stichwort Google, Manuelle Maßnahmen. Nein, hier geht es um die im Webmasterfriday angesprochene Problematik „Linkgeiz“. Die frühen Internetjahre Ich erinnere mich noch an Zeiten, da gehörte dieser Hinweis „Kein Link ohne Zustimmung des Betreibers“ oder so… Too much links will kill you? weiterlesen

Werkzeuge für den Digital Native

Daniel Düsentrieb hatte sein „Helferlein“. Auch das Internet ist voll davon: Viele kleine und größere nützliche Werkzeuge, die im Internet-Alltag hilfreich sind. Ob im technischen, konzeptionellen Bereich oder auch für Marketing-Zwecke von Webseiten und Blogs. Hier möchte ich einen kurzen Überblick geben, welche Tools ich nutze. Die Dienste wie E-Mail etc. lasse ich mal außen… Werkzeuge für den Digital Native weiterlesen